Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Grundübungsretreat mit Julianne Ferenczy

Mai 6 @ 8:00 pm - Mai 12 @ 2:00 pm

Wir freuen uns sehr, Euch zu einem Ngöndro-Gruppen-Retreat mit Reiselehrerin Julianne Ferenczy einzuladen!

In diesem Retreat praktizieren wir täglich in vier Sitzungen.
Vorträge: 10:00 und 20:00.

Praxiserklärungen je nach Bedarf.
Der Kurs ist für Neueinsteiger geeignet.

_____

Julianne Ferenczy lebt als Medienanwältin und Lifecoach in der Schweiz. Die langjährige Schülerin von Lama Ole Nydahl nahm 1984 buddhistische Zuflucht und bereist seit 2005 als autorisierte buddhistische Lehrerin die Diamantweg-Zentren weltweit.

_____

Die vier Grundübungen im Diamantweg-Buddhismus heißen auf Tibetisch Chagchen-Ngöndro, Mahamudra-Vorbereitungen. Die 111.111 Wiederholungen ihrer vier Praxis-Teile lassen Quantität zu Qualität werden und schaffen die beste Grundlage, den Geist ungekünstelt in seiner Natur ruhen zu lassen:

1. Die Verbeugungen bringen Orientierung und Motivation – das Ausrichten auf höchste Erleuchtung im Zuflucht-Nehmen sowie den Erleuchtungsgeist, den Wunsch, zum Nutzen aller Wesen Buddhaschaft zu erlangen. Der Körper wird kraftvoll und seine Energiekanäle werden gereinigt.

2. Die Mediation auf Diamantgeist (skt. Vajrasattva, tib. Dorje Sempa) reinigt den Geist von karmischen Eindrücken und emotionalen Verdunkelungen, insbesondere Zorn

3. Die Mandala-Gaben bauen positive Eindrücke und Weisheit auf

4. Guru Yoga, die Meditation auf den Lehrer, lässt uns den Segen der Übertragungslinie empfangen. Dieser 4. Teil vermittelt die Mahamudra-Sicht auf höchster Ebene.

____

PREISE & INFORMATIONEN
____

Bitte meldet Euch über unsere Website an:
ANMELDUNG

Details

Beginn:
Mai 6 @ 8:00 pm
Ende:
Mai 12 @ 2:00 pm
Veranstaltungkategorie: